Direkteinstieg


aargauSüd impuls

Der Gemeindeverband aargauSüd impuls hat seine operative Tätigkeit am 1. Jan. 2011 aufgenommen. Die Regionalmanagement-Organisation ist aus dem Zusammenschluss der Repla Wynental und der Wirtschaftsförderung aargauSüd hervorgegangen. Beide Organisationen setzten sich seit Jahren für die Entwicklung der Region ein. Es war deshalb naheliegend, die Kräfte zu bündeln. Nachdem die Entscheidungsgremien beider Organisationen im Herbst 2008 der Prüfung eines Zusammengehens zugestimmt hatten, konnten die von einer Arbeitsgruppe erarbeiteten Grundlagen den 12 Gemeinden, die mit einer Ausnahme Mitglieder beider Partner waren, ein Jahr später vorgelegt werden. Alle Gemeindeversammlungen haben im Mai/Juni 2010 dem Vorgehen zugestimmt. Der formelle Beschluss wurde in einer gemein-samen Versammlung am 2. Nov. 2010 gefasst.
 
Im Rahmen der Standortförderung aargauSüd arbeiten die Gemeinden im oberen See- und Wynental eng zusammen. Dabei geht es einerseits darum, Unternehmen für einen Standort in der Region zu begeistern. Anderseits zielt die Organisation darauf ab, die behördlichen Dienstleistungen enger zu koordinieren und für Bewohner und Unternehmen zu verbessern.

Für Fragen zu aargauSüd impuls steht Ihnen zur Verfügung:

 
aargauSüd impuls
Hauptstrasse 65
Postfach 424
5734 Reinach
Tel. 062 771 00 05
Fax 062 771 57 40