Direkteinstieg


Leitbild

Im Jahr 2013 hat der Gemeinderat für unsere Gemeinde ein Leitbild erarbeitet, die Legislaturziele definiert und entsprechende Ziele mit Massnahmen für die nächsten Jahre abgeleitet. Der Leitgedanke des Gemeinderates Birrwil war dabei der folgende:

Aktuell verändert Birrwil sein Aussehen…
Das täglich wachsende 1‘000 Seelen Dorf zeichnet sich durch die einzigartige Lage am lieblichen Hallwilersee aus und ist geprägt durch die Menschen, die hier leben, arbeiten und die Freizeit geniessen. Wir setzen uns ein, Birrwil attraktiv und familienfreundlich in die Zukunft zu führen. Für Entwicklung und Veränderung sind wir offen. Wer seine Freizeit- und Sportaktivitäten oder die kulturellen oder musikalischen Interessen aktiv mit Gleichgesinnten ausüben möchte, hat die Möglichkeit, dies in einem der zahlreichen Vereine zu tun.
 
 
Das Leitbild ist für den Gemeinderat ein wichtiges Planungsinstrument, welches auch das Handeln von Kommissionen und Verwaltung bestimmt. Das Leitbild wiederum entfaltet jedoch keine Rechtswirkung und will auch keine Beschlüsse vorwegnehmen. Entprechend bildet das Leitbild die Leitplanken für:
  • die Gemeindeentwicklung
  • politische Entscheide im Alltag
  • die Festlegung von langfristigen Schwerpunkten und Prioritäten.

Im Sinne einer nachhaltigen Gemeindeentwicklung will der Gemeinderat bei allen Handlungen und Entscheidungen wirtschaftliche, soziale und ökologische Anliegen möglichst gleichermassen berücksichtigen. Das aktuelle Leitbild beinhalten dreizehn Kernaussagen: 

 

Das Leitbild tritt auf die Amtsperiode 2014/2017 in Kraft und soll jeweils zu Beginn einer neuen Amtsperiode überarbeitet werden.

Gemeinderat Birrwil im Januar 2014